Hausbier Milchstraße

Milchstraße
Milchstraße Milchstraße mit Glas
6,90 €
doneAuf Lager: in 3-4 Werktagen bei dir!
-
+
Preis inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Hier findest du die Einzelheiten zu deinem Widerrufsrecht

Altersfreigabe: 16 Jahre
Preis pro Liter: 9,20 EUR/l
Artikel-Nr. 0019711
Zeig's deinen Freunden
 
 

Wird oft zusammen gekauft:

+
13,80 EUR
Die Milchstraße - Hol die Sterne vom Himmel.

Die Milchstraße läutet das Hausbier-Jahr 2018 ein. Nach dem Vorbild englischer Biere gebraut, besticht dieses tiefschwarze Vanilla-Milk-Stout durch seine schokoladig-cremigen Aromen, die dank des Milchzuckers lieblich-süß abgerundet werden.
Flasche 0,75 l

Vom 01. Jänner bis 28. Februar 2018 erhältlich.

ANGEBOT: 5+1 - beim Kauf von 5 Flaschen Hausbier Milchstraße bekommst du die 6. Flasche gratis dazu! Nur so lange der Vorrat reicht!


TIPP: verpasse kein Hausbier mit dem Stiegl Hausbier ABO!
Geschenkeservice möglich
Einfach im Warenkorb auswählen
Stiegl-Biere nur in Österreich lieferbar

Das Herz der Stiegl-Hausbrauerei schlägt in den Gewölben des ehrwürdigen Brauereigebäudes. In zwei kleinen Kupferkesseln werden streng limitierte Mengen Bier per Hand eingebraut, die im Anschluss teilweise in einem Fassreifekeller heranreifen.
Das Brauhandwerk wird hier hochgehalten und zelebriert.
Die Bemühungen, den eigenen Ideen gerecht zu werden fruchten in unseren Bieren, die ihresgleichen suchen, und in einer Bierkultur, in der Individualität und Vielfalt einzigartig ist.

Hausbier Milchstraße

Die Entstehung der Milchstraße ist schnell erklärt: ein Stillunfall in der griechischen Antike. Und genauso leicht wie damals ein Quäntchen Milch in den Himmel gekommen ist, kommt der Milchzucker auch ins Vanilla Milk Stout. Tiefschwarz wie die Nacht, zugleich süßer Lichtblick: Die Milchstraße ist ein galaktisches Geschmackserlebnis - am Busen der Natur genauso wie am festlich gedeckten Tisch.

Unser Kreativ-Braumeister würde das Stiegl Hausbier Milchstraße folgendermaßen beschreiben:
"Fast lichtundurchlässig offenbart sich das tiefschwarze Gebräu mit merklich getönter Schaumkrone. Vertraute Gerüche nach Vanille, Kakao, Milchschokolade und Karamell verwöhnen die Sinne ebenso wie ein lieblich süßer, bisweilen vollmundiger Geschmack, der sich nicht ohne einen Pfiff dunkler Trockenfrüchte darbietet. Malz- und röstaromatisch mit leichter Säure klingt das obergärige Kreativbier aus."

Das Hausbier Milchstraße ist so lange erhältlich wie der Vorrat reicht.
 

Produktinformationen - Hausbier Milchstraße

Gattung: Vanilla Milk Stout (Spezialbier mit Vanille und Milchzucker)
Gärung: obergärig
Stammwürze: 13,8°P
Alkoholgehalt: 5,2%vol.
Zutaten: Wasser, BIO-Gerstenmalz, BIO-Hafer, BIO-Milchzucker, BIO-Hopfen, BIO-Vanille, Hefe
Ideale Trinktemperatur: 7-9°C
Ideales Glas: Stiegl-Stielglas, Pint-Glas

0,75L Einwegflasche

Alle mit "BIO" gekennzeichneten Zutaten besitzen den Kontrollstellen-Code AT-BIO-501. Das heißt, dass sie durch die Kontrollstelle Salzburger Landwirtschaftliche Kontrolle GesmbH (SLK) zertifiziert sind.
Weitere Informationen zu den Bio-Zertifikaten von Stiegl findest du auf stiegl.at.

Speiseempfehlung

Das Hausbier Milchstraße ist ein perfekter Begleiter zu Desserts, wie z.B.
  • Vanilledesserts,
  • Nougatknödel,
  • Topfenpalatschinken,
  • Pralinen,
  • Dörrpflaumen, oder
  • würzigem Käse oder Brie.

Allergeninformation

Alle angeführten Biere und Braulimonaden enthalten glutenhaltige Getreide und glutenhaltige Getreideerzeugnisse. Darüber hinaus enthält das Hausbier Milchstraße Milchzucker (Laktose).

Schon gewusst...?

Milk Stout enthält keine Milch! Der Name Milk Stout führt von der Verwendung von Laktose - Milchzucker - her, die während des Brauprozesses dem Bier zugeführt wird. Da diese Zuckerart von Hefen nicht verstoffwechselt werden kann, bringt sie eine leichte Süße ins Bier und verstärkt dessen Vollmundigkeit. Aus diesem Grund wird dieser Bierstil auch als "Sweet Stout" oder "Cream Stout" bezeichnet.

Weitere Informationen zum Hausbier Milchstraße findest du auf stiegl.at.
Stiegl erleben

“Heute back ich, Morgen brau ich, Übermorgen hol ich der Königin ihr Kind.” (Gebrüder Grimm - Rumpelstilzchen)


Bier hat man vor hunderten von Jahren schon genossen. Aber hast du gewusst, dass Bier für lange Zeit eines von wenigen sicheren Lebensmitteln war?

Bis in die frühe Neuzeit war sauberes Trinkwasser eher die Ausnahme als die Regel. Durch verschmutztes Wasser kam es häufig zum Ausbruch von Epidemien. Bier wird während des Brauprozesses gekocht. Dadurch sterben eventuell im Wasser befindliche Bakterien ab. Zusätzlich wirkt neben dem im Bier enthaltenen Hopfen auch der Alkohol keimtötend. Somit war Bier in früheren Zeiten ein sicheres Getränk. Es ist auch sehr nahrhaft und enthält eine Reihe von Vitaminen und Mineralstoffe. Nicht nur die hl. Hildegard von Bingen, sondern auch der Salzburger Arzt und Mystiker Paracelsus unterstrichen den hohen Wert des Bieres.
Unsere Braumeister kümmern sich auch heute täglich darum, dass dein Stiegl ein wahrhaft göttliches Getränk ist.


DIE KREATIVE ADER UNSERER BRAUMEISTER

Neben dem Einbrauen des klassischen Stiegl-Sortiments haben unsere Braumeister auch die Möglichkeit, ihre kreative Ader auszuleben und moderne Bierstile – die häufig als „Craft Bier“ bezeichnet werden – herzustellen. Herausgekommen sind neben den Hausbieren und dem Columbus 1492 Pale Ale die Biere unter dem Label „Stiegl Max Glaner’s“.

Wenn du dir selber einen Einblick ins Bierbrauen verschaffen willst, kannst du gerne unseren Brauern über die Schulter schauen.
Einfach unter www.brauwelt.at alle wichtigen Infos einsehen. Wir freuen uns auf deinen Besuch.
Bewertungen
Artikel bewerten