Hausbier Zölibat Triple

Hausbier Zölibat Triple
Hausbier Zölibat Triple Zölibat Glas
6,90 €
doneAuf Lager: in 3-4 Werktagen bei dir!
-
+
Preis inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Hier findest du die Einzelheiten zu deinem Widerrufsrecht

Altersfreigabe: 16 Jahre
Preis pro Liter: 9,20 EUR/l
Artikel-Nr. 0019725
Zeig's deinen Freunden
 
 

Wird oft zusammen gekauft:

+
13,80 EUR
Pünktlich zum Beginn der Fastenzeit ist es wieder da: Das Stiegl Hausbier #2 - Zölibat.

Das Zölibat ist ein belgisches Triple, das seinen Ursprung bei der Trappistenbrauerei Westmalle hat, wo es 1934 das erste Mal gebraut wurde. Im Duft ist eine fein ausbalancierte Kombination aus Frucht- und Gewürznoten wahrnehmbar. Eine außergewöhnliche Spezialität, die aufgrund ihres hohen Alkoholgehalts und der guten Trinkbarkeit durchaus tückisch sein kann.

Flasche 0.75 l

Vom 14. Februar bis 30. April 2018 erhältlich.
Danach: So lange der Vorrat reicht!


TIPP: verpasse kein Hausbier mit dem Stiegl Hausbier ABO!
Geschenkeservice möglich
Einfach im Warenkorb auswählen
Stiegl-Biere nur in Österreich lieferbar
Das Herz der Stiegl-Hausbrauerei schlägt in den Gewölben des ehrwürdigen Brauereigebäudes. In zwei kleinen Kupferkesseln werden streng limitierte Mengen Bier per Hand eingebraut, die im Anschluss teilweise in einem Fassreifekeller heranreifen.
Das Brauhandwerk wird hier hochgehalten und zelebriert.
Die Bemühungen, den eigenen Ideen gerecht zu werden, fruchten in unseren Hausbieren. Sie suchen ihresgleichen und stehen für eine Bierkultur, in der Individualität und Vielfalt einzigartig ist.
 

Hausbier Zölibat

Dieses Bier schickt der Himmel - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn das Triple-Bier entstammt der Brautradition der Abteien und ist von Trappisten geprägt: Wuchtig im Körper, harmonisch im Geschmack und fast so nahrhaft wie eine kleine Mahlzeit, bietet die obergärige Brauspezialität nicht nur in der Fastenzeit den Ersatz für feste Nahrung. Aber egal, wann du das Zölibat trinkt: Es schmeckt immer himmlisch!

Unser Kreativ-Braumeister würde das Stiegl Hausbier Methusalem folgendermaßen beschreiben:
"In strahlendem Bernstein mit üppigem Schaumgebirge erstrahlt dieser traditionelle Bierstil. Im Duft ist eine fein ausbalancierte Kombination aus Frucht- und Gewürznoten wahrnehmbar. Am Gaumen intensiviert die angenehme Spritzigkeit die komplexen Geschmackseindrücke. Im trockenen, wiewohl alkoholischen Abgang entgleiten die vielseitigen und vielfältigen Aromen wieder - ganz sanft und ohne Eile."

Das Hausbier Zölibat ist von 14. Februar bis 30. April 2018 erhältlich.
 

Produktinformationen - Hausbier Zölibat

Gattung: Spezialbier, Starkbier (Triple)
Gärung: obergärig
Stammwürze: 18°P
Alkoholgehalt: 8,2%vol.
Zutaten: Wasser, BIO-Gerstenmalz, BIO-Karamell-Sirup, BIO-Hopfen, Hefe
Ideale Trinktemperatur: 8-10°C
Ideales Glas: Stiegl-Stielglas oder bauchiger Kelch
0,75L Einwegflasche


Alle mit "BIO" gekennzeichneten Zutaten besitzen den Kontrollstellen-Code AT-BIO-501. Das heißt, dass sie durch die Kontrollstelle Salzburger Landwirtschaftliche Kontrolle GesmbH (SLK) zertifiziert sind.
Weitere Informationen zu den Bio-Zertifikaten von Stiegl findest du auf stiegl.at.

Speiseempfehlung

Das Hausbier Zölibat ist ein perfekter Speisebegleiter zu deftigen Gerichten Speisen wie z.B.
  • gebratener Ente
  • würzigen Steaks
  • Lammkronen
  • kräftigen Käsesorten
  • Kaiserschmarren

Allergeninformation

Alle angeführten Biere und Braulimonaden enthalten glutenhaltige Getreide und glutenhaltige Getreideerzeugnisse.


Weitere Informationen zum Hausbier Zölibat findest du auf stiegl.at.
Stiegl erleben

“Bier ist eine wahrhaft göttliche Medizin.” (Paracelsus)


Bier hat man vor hunderten von Jahren schon genossen. Aber hast du gewusst, dass Bier für lange Zeit eines von wenigen sicheren Lebensmitteln war?

Bis in die frühe Neuzeit war sauberes Trinkwasser eher die Ausnahme als die Regel. Durch verschmutztes Wasser kam es häufig zum Ausbruch von Epidemien. Bier wird während des Brauprozesses gekocht. Dadurch sterben eventuell im Wasser befindliche Bakterien ab. Zusätzlich wirkt neben dem im Bier enthaltenen Hopfen auch der Alkohol keimtötend. Somit war Bier in früheren Zeiten ein sicheres Getränk. Es ist auch sehr nahrhaft und enthält eine Reihe von Vitaminen und Mineralstoffe. Nicht nur die hl. Hildegard von Bingen, sondern auch der Salzburger Arzt und Mystiker Paracelsus unterstrichen den hohen Wert des Bieres.
Unsere Braumeister kümmern sich auch heute täglich darum, dass dein Stiegl ein wahrhaft göttliches Getränk ist.
 


DIE KREATIVE ADER UNSERER BRAUMEISTER

Neben dem Einbrauen des klassischen Stiegl-Sortiments haben unsere Braumeister auch die Möglichkeit, ihre kreative Ader auszuleben und moderne Bierstile – die häufig als „Craft Bier“ bezeichnet werden – herzustellen. Herausgekommen sind neben den Hausbieren und dem Columbus 1492 Pale Ale die Biere unter dem Label „Stiegl Max Glaner’s“.

Wenn du dir selber einen Einblick ins Bierbrauen verschaffen willst, kannst du gerne unseren Brauern über die Schulter schauen.
Einfach unter www.brauwelt.at alle wichtigen Infos einsehen. Wir freuen uns auf deinen Besuch.
Bewertungen
Artikel bewerten
Weitere interessante Artikel